Internationale Norm für Übersetzungs­dienstleistungen ISO 17100

Um unseren Kunden die bestmögliche Qualität zu gewährleisten, arbeiten wir stets nach den aktuellen ISO-, EN- und DIN-Normen für Übersetzungsdienstleistungen und Qualitätsmanagement. Die Kocarek GmbH wird dabei immer als eines der ersten Übersetzungsunternehmen Deutschlands durch die DEKRA zertifiziert.

Die ISO 17100 Zertifizierung legt die Anforderungen an die Prozesse für die Erstellung von Übersetzungen fest und definiert so einen einheitlichen internationalen Qualitätsstandard. Die Norm definiert hierbei nicht nur die Qualifikation der Übersetzer und Redigierenden, sondern auch die der verantwortlichen Projektmanager. Dem Kunden dient dieser Standard als Orientierung und den zertifizierten Übersetzungsdienstleistern als Grundlage für die eigenen Abläufe.

Was uns auszeichnet:

Termintreue
• absolute Präzision
• hohe Qualität unserer Arbeit
  • Übersetzer und Projektmanager müssen eine qualifizierte Ausbildung vorweisen.
  • Übersetzer und Projektmanager müssen stetig aus- und weitergebildet werden.
  • Die Qualität der Übersetzung muss auch bei externen Übersetzern gewährleistet werden.
  • Der sichere und vertrauliche Umgang mit Kundendaten wird vorausgesetzt.
  • Das Unternehmen soll mit Werkzeugen wie Übersetzungstechnologien, Übersetzungs-Management-Systemen und Terminologieverwaltungs-Systemen arbeiten.
  • Bereitgestellte Stilrichtlinien müssen verwendet werden.
  • Übersetzungen müssen korrekt im Hinblick auf Semantik, Syntax, Zeichensetzung, Phraseologie, Terminologie, Formatierung, Zielgruppe sowie lokale Konventionen und Normen erfolgen.
  • Selbstkontrolle und Revisionen sowie wahlweise eine fachliche Prüfung und ein Lektorat werden vorausgesetzt.

Damit müssen bei einer Zertifizierung nach ISO 17100 die Kompetenzen aller beteiligten Mitarbeiter gezielt gefördert und weiterentwickelt werden – vom Übersetzer bis zum Projektmanager. Das ist auch bei uns üblich. So werden alle Mitarbeiter der Kocarek GmbH jährlich zielgerichtet hinsichtlich ihrer Weiterentwicklung geschult.

Als aktives Mitglied im Qualitätssprachendienste Deutschland e. V. (QSD) hat die Kocarek GmbH aus Essen den Entstehungsprozess dieser neuen Qualitätsnorm für Übersetzungsdienstleistungen eng begleitet und so auch frühzeitig, gemeinsam mit der DEKRA, Vorbereitungen für eine Upgrade-Zertifizierung auf die internationale ISO 17100:2015 unternommen. Daher ist die Kocarek GmbH seit dem 11. August 2015 nach der neuen Norm, der ISO 17100, zertifiziert. Alle zwei Jahre erfolgt eine erneute Prüfung durch die DEKRA, die auch im Jahre 2017 die Einhaltung aller Qualitätsmerkmale bestätigen konnte.

Die Kombination aus der Übersetzungs- und der Qualitätsmanagementnorm macht die Kocarek GmbH zu einem starken Partner für das Sprachenmanagement. Denn Qualität hat bei uns oberste Priorität.

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an:

Wir machen Ihnen gerne ein kostenfreies und für Sie unverbindliches Angebot. Übermitteln Sie uns einfach den Text oder die Beschreibung der benötigten Dienstleistung.


Datenupload

Sind Ihre Dateien zu groß für den E-Mail-Verkehr? Dann erhalten Sie Zugang zur gesicherten hausinternen Kocarek Cloud.

kocarek dekra-17100-zertifikat-201x300

Unser Übersetzungsunternehmen ist seit vielen Jahren nach ISO 17100 – der internationalen Norm für Übersetzungenzertifiziert.

„Als weltweit agierender Werkzeugmaschinenproduzent benötigen wir Übersetzungen und Dolmetscherdienstleistungen
in bis zu 38 Sprachen.
Kocarek liefert uns einwandfreie konsistente Übersetzungen dank Translation Memories und Verwendung unserer spezifischen Terminologiedatenbank und branchenspezifischen Fachtermini.“
Silke Bartsch • Konstruktion, Leiterin Dokumentation • Hegenscheidt-MFD GmbH
kocarek dekra-9001-zertifikat-bearbeitet-201x300

Unser Übersetzungsunternehmen ist seit vielen Jahren nach ISO 9001 – der internationalen Norm für Qualitätsmanagementzertifiziert.

Kocarek Logo 1
Kocarek Logo 2
Kocarek Logo 7
Kocarek Logo 10
Kocarek Logo 11
Kocarek Logo 12
kocarek logos referenzen