Übersetzungsunternehmen Kocarek GmbH
Facebook LinkedIn GooglePlus Besuchen Sie uns auf Twitter YouTube

+49 201 24 69 90-0 | info@kocarek-gmbh.com

Übersetzungsunternehmen Kocarek GmbH
Home » News
11.11.2013

Deutsche Wörter im Englischen

Dass wir Deutschen sehr viele Anglizismen aus dem Englischen in unserer Sprache benutzen, ist allgemein bekannt, aber wie sieht es eigentlich umgekehrt aus? Benutzen die Engländer und Amerikaner auch Wörter von uns in Ihrer Alltagssprache?

Ja Sie tun es, und zwar nicht zu knapp. Immer wieder tauchen vereinzelte deutsche Wörter in der englischen Sprache auf, die nicht übersetzt sind. So können Sie zum Beispiel in einem Restaurant getrost ein Wiener Schnitzer bestellen, und sicher sein, dass Sie auch eins bekommen.

Ebenso lassen amerikanische und englische Mütter ihre Kinder nicht in den „garden of children“ gehen, sondern wie deutsche Mütter, in den „kindergarten“.

Die genaue Ursache wieso und weshalb diese sprachlichen Besonderheiten in der englischen Sprache auftreten, darüber streiten sich die Sprachforscher noch. Man nimmt an, dass es bei einigen deutschen Wörtern einfach keine Äquivalenz in der englischen Sprache gibt und die Amerikaner und Briten die Wörter, anstatt eigene zu erfinden, wortgemäß übernommen haben, so wie wir es auch tun.

Ein anderer Grund könnten kulturelle Errungenschaften sein, speziell das deutsche Essen, welches die englischsprachigen Nationen erreichte und dort mit Deutschland an sich identifiziert wird. Dies führt dazu, dass auch die Bezeichnungen unverändert übernommen werden. Ganz ohne Übersetzung.

Und wenn Sie einmal eine Übersetzung benötigen, steht Ihnen die Kocarek GmbH mit Rat und Tat zur Seite.

 

Kocarek GmbH | Kronprinzenstraße 5-7 | 45128 Essen | Tel.: +49 201 24 69 90-0 | Fax: +49 201 24 69 90-10 | info@kocarek-gmbh.com