Übersetzungsunternehmen Kocarek GmbH
Facebook LinkedIn GooglePlus Besuchen Sie uns auf Twitter YouTube

+49 201 24 69 90-0 | info@kocarek-gmbh.com

Übersetzungsunternehmen Kocarek GmbH
Home » News
06.04.2016

Gängige Annahmen zum Thema Übersetzungen

Was kann ein Auftraggeber von einer guten Übersetzung erwarten? Wir stellen Ihnen heute ein paar gängige Auffassungen vor, die fälschlicherweise rund um Übersetzungen kursieren.

Google Translate

"Übersetzungen werden bald nicht mehr gebraucht."

Allein in den USA wird es bis zum Jahr 2020 um die 83.000 Arbeitsplätze für Übersetzerinnen, Übersetzer, Dolmetscher und Dolmetscherinnen geben. Das schätzte kürzlich die amerikanische Behörde für Arbeitsstatistiken. Somit würde der Arbeitsmarkt der Übersetzerbranche in den USA von 2010 bis 2020 um 42 % steigen (verglichen mit 14 % für alle anderen Branchen). Computer scheinen menschliche Übersetzer so schnell nicht abzulösen. Mehr zum Thema "Übersetzungen und Computer" lesen Sie in unserer letzten News.

"Der Übersetzungsmarkt ist ein Nischenmarkt."

Der globale Übersetzungsmarkt ist über 33 Mrd. US-Dollar wert. Der größte Marktanteil geht dabei an schriftliche Übersetzungen, gefolgt von Dolmetscherdiensten vor Ort und Softwarelokalisierungen. Letzteres bedeutet, dass Inhalte einer Software an Gegebenheiten neuer Regionen oder Länder angepasst werden. Dazu zählt auch die Übersetzung der Software in die jeweilige Sprache. Weltweit existieren um die 26.000 kleine Übersetzungsagenturen, die einen Großteil der Übersetzungen durchführen. Wie wir von der Kocarek GmbH führen diese Firmen Projekte in verschiedenen Sprachen durch und verwenden unterschiedlichste Dateiformate und Übersetzungstools.

"Die Übersetzung in die weltweit meist verwendete Sprachvarietät ist ausreichend."

Innerhalb einer Sprache gibt es meist zahlreiche Dialektvarianten. Im Spanischen gibt es 26 Dialektvarianten, die bei Dolmetscher- und Übersetzungsaufträgen berücksichtigt werden sollten. Es wäre demnach nicht angemessen, im afrikanischen Äquatorialguinea ins amerikanische Spanisch zu übersetzen. Hier wird eine Varietät gesprochen, die äqutorialguineisches Spanisch heißt.

"Übersetzung ist der Austausch von Worten." und "Auch kostenlose Übersetzungen sind gut."

Dass eine Übersetzung mehr ist als die Aneinanderreihung übertragener Wörter, haben wir in einigen News thematisiert, unter anderem hier und in unserer letzten News. Kostenlose Übersetzungsmaschinen können uns einen ersten Eindruck in der Zielsprache vermitteln. Dieser Eindruck kann sich jedoch schnell als falsch herausstellen, z. B. wenn es um sprachliche Bilder oder andere Feinheiten in der Sprache geht.

"Übersetzen ist einfach."

Übersetzerinnen, Übersetzer, Dolmetscher und Dolmetscherinnen müssen kontinuierlich zwischen zwei Sprachen hin- und herwechseln. Durch die Simultanleistung, die das Gehirn dabei leisten muss, sind Übersetzen und Dolmetschen mental anstrengendere Tätigkeiten als das "alleinige" Sprechen einer Fremdsprache. Man benötigt ein ausgezeichnetes Vokabular und Gespür für die Feinheiten der eigenen sowie fremden Sprache und eine umfassende Ausbildung.

Mehr zum Thema lesen Sie in unserem Artikel "Zehn Mythen über die Qualität von Übersetzungen".

 

Kocarek GmbH | Kronprinzenstraße 5-7 | 45128 Essen | Tel.: +49 201 24 69 90-0 | Fax: +49 201 24 69 90-10 | info@kocarek-gmbh.com