Übersetzungsunternehmen Kocarek GmbH
Facebook LinkedIn GooglePlus Besuchen Sie uns auf Twitter YouTube

+49 201 24 69 90-0 | info@kocarek-gmbh.com

Übersetzungsunternehmen Kocarek GmbH
Home » News
08.05.2015

Internationale Qualitätsnorm: ISO 17100:2015 ist nun final und veröffentlicht

Lange war die neue weltweit gültige Norm für Übersetzungsdienstleistungen vorbereitet worden. Nun wurde ein finaler Norm-Text verabschiedet und veröffentlicht. Die ISO 17100:2015 enthält Anforderungen an die Prozesse für die Erstellung von Übersetzungen und definiert so einen einheitlichen Qualitätsstandard. Dieser dient Kunden als Orientierung und zertifizierten Übersetzungsdienstleistern als Grundlage für die eigenen Abläufe.

Internationale Norm für Übersetzungsdienstleistungen ISO 17100

Als „Nachfolge-Norm“ der europäischen DIN EN 15038 schließt die ISO 17100 die weltweite Standardlücke. Ähnlich wie die „alte“ DIN EN 15038 definiert die ISO 17100 die Qualifikation der Übersetzer und Redigierenden und darüber hinaus auch die Qualifikation der verantwortlichen Projektmanager.

Die Verwendung von Werkzeugen der maschinellen Übersetzung auch mit anschließender Korrekturlesung sowie Dolmetschdienstleistungen werden nicht von der neuen Norm gefasst.

Die englische und französische Fassung der ISO 17100 steht beim Beuth Verlag zum Kauf bereit, die deutsche Fassung soll kurzfristig folgen.

Die Kocarek GmbH hat den Entstehungsprozess dieser neuen Qualitätsnorm eng begleitet, und so frühzeitig Vorbereitungen für eine Upgrade-Zertifizierung von der DIN EN 15038 auf die ISO 17100 unternommen.

 

Kocarek GmbH | Kronprinzenstraße 5-7 | 45128 Essen | Tel.: +49 201 24 69 90-0 | Fax: +49 201 24 69 90-10 | info@kocarek-gmbh.com