Übersetzungsunternehmen Kocarek GmbH
Facebook LinkedIn GooglePlus Besuchen Sie uns auf Twitter YouTube

+49 201 24 69 90-0 | info@kocarek-gmbh.com

Übersetzungsunternehmen Kocarek GmbH
Home » News
24.01.2014

Verständigungsprobleme

Die Situation kennt jeder. Gerade ist man in einem offenen Gespräch, unterhält sich über mal mehr, mal minder wichtige Themen, da ist es schon passiert. Einmal kurz mit den Gedanken abwesend, schon hat man die Intention des Gesprächspartners missverstanden. Man lächelt nett und hofft, dass es keine Frage war.

Meistens denken wir in einem Gespräch erst dann über das Risiko und die Auswirkung solcher Missverständnisse nach, wenn es schon passiert ist. Wenn Sie vom Gegenüber bemerkt werden, ist es uns meistens unangenehm und wir würden am liebsten sprichwörtlich im Boden versinken. Denn dann treten Fragen auf, auf die wir keine intelligente Antwort geben können, wie „Aber ich habe dir es doch gerade eben noch gesagt“.

Solche Missverständnisse machen deutlich, wie grundsätzlich wir im Alltag darauf vertrauen, dass die Anderen uns verstehen – und wir sie. Wir ersetzen Wissen öfter durch solche Annahmen als uns bewusst ist. Schließlich verabschieden wir uns, glauben uns verstanden zu haben, nur um kurze Zeit später festzustellen, dass dem nicht so ist.

Da diese „kleinen“ Missverständnisse täglich passieren, sind sie in einer gewissen Art und Weise bereits selbstverständlich geworden. Da sie meist keine schwerwiegenden Folgen nach sich ziehen, denken wir auch nicht groß darüber nach. Dennoch sind Missverständnisse für die Kommunikation potenziell sehr gefährlich, denn sie beruhen auf einer falschen Grundannahme: Man glaubt und vertraut darauf, sich über einen Sachverhalt korrekt verständigt zu haben.

Diese Missverständnisse lassen sich am Besten vermeiden, wenn beide Gesprächspartner sensibilisiert sind und gegenseitige Rücksichtnahme kein Fremdwort ist. Bei der Kocarek GmbH achten wir deshalb auf hochwertige Übersetzungen, damit es bei der Kommunikation unserer Kunden nicht zu Missverständnissen kommt.

 

Kocarek GmbH | Kronprinzenstraße 5-7 | 45128 Essen | Tel.: +49 201 24 69 90-0 | Fax: +49 201 24 69 90-10 | info@kocarek-gmbh.com